NoTox statt Botox

Bei der Behandlung von Falten im Stirnbereich (Stirnbereich, Glabella- Zornesfalte, Krähenfüße) hat der Einsatz von Botox gute Erfolge erzielt. Der Wirkstoff von Botox ist Botolinum und der ist hoch giftig.Die giftfreie Alternative ist NoTox. Das Botolinum-ähnliche Peptid erreicht eine Hautverbesserung ohne Gesichtslähmung. Die Wirkstoffe hemmen die Ausschüttung des Neurotransmitters Acetylcholin (ACh), welches die Kontraktioin der Gesichtsmuskeln steuert. Die Muskeln werden beruhigt! Das Gesicht wirkt nicht maskenhaft, sondern wird entspannt und dadurch natürlich verjüngt.

Die Vorteile von NoTox

  • Alternative zu Botulinumtoxin
  • Frei von Toxinen (Giften)
  • Keine bekannten Nebenwirkungen
  • Keine neurologischen Komplikationen
  • Die Haut wird gekräftigt und erjüngt
  • Färdert Muskelentspannung statt Lähmung
  • Der natürliche Gesichtausdruck bleibt erhalten

Einführungspreis ab 99,00 €

Heuschnupfen

Es ist wieder Heuschnupfenzeit. Den Heuschnupfen kann man gut mit den Schüßler-Salzen und Akupunktur behandeln. Zur Information gibt es einen Vortrag und ein Video.

Vortrag: Montag, 25.04.2022 um 19.00 Uhr, Naturheilpraxis Uwe Siebler, Bongardstr. 22-24, 44787 Bochum, Eintritt frei

Depressionen in der Pandemie

In der Pandemie haben die depressiven Erkrankungen rapide zugenommen. Grund ist die zunehmende Vereinsamung, insbesondere bei allein Lebenden. Die Behandlung einer Depression gehört natürlich in die Hände von Fachleuten. Depressive Verstimmungen lassen sich aber auch mit Schüßler Salzen positiv beeinflussen.

Tageslicht vertreibt den Winterblues

In den Wintermonaten fehlt uns das Tageslicht, dass macht uns schneller müde und auch lustlos. Dagegen gibt es Abhilfe, es gibt Lampen die Tageslicht erzeugen. Um Ihnen zu helfen, habe ich für die Praxis eine medizinische Tageslichtlampe angeschafft. Um dem Winterblues zu entgehen biete ich Ihnen eine kostenlose Behandlung an. Um in den Genuss der Behandlung zu kommen, vereinbaren Sie am Besten noch heute einen Termin. Tel. 0234/544 60 588 oder uwe.siebler@naturheilpraxis-siebler.de

Ferrum phosphoricum Teil 3

Ferrum sphosphoricum ist das 3. Salz der Schüßler-Salze. Bei Verletzungen wie Wunden, Blutergüssen sowie Verbrennungen ist es das Salz der Wahl.

Es hat aber auch Einfluss auf den Charakter und das Verhalten, deshalb spielt es auch eine Rolle bei der Partnerwahl.